Stützwand in Schkeuditz wird saniert
Mitarbeiter der Firma Otto Kittel sind seit Beginn der Woche damit beschäftigt, die ehemalige Stützwand abzutragen. Foto: Roland Heinrich

Stützwand in Schkeuditz wird saniert

Die Firma Kittel aus dem sachsen-anhaltischen Zorbau ist seit Anfang der Woche damit befasst, die Stützmauer in der Haarnadelkurve der Bahnhofstraße in Schkeuditz zu sanieren. Die für die Abtragung der Stützmauer notwendigen Arbeiten erfordern eine halbseitige Straßensperrung mit Lichtsignalanlage, die bis zum 5. März 2021 bestehen soll, heißt es aus der Stadtverwaltung. Doch nicht nur die …

Kommentare deaktiviert für Stützwand in Schkeuditz wird saniert
Schkeuditz baut Hasenheide aus
Bevor die Stadt Schkeuditz mit dem Ausbau der Straße Hasenheide in Dölzig beginnt, verlegen die Stadtwerke Schkeuditz Glasfaserkabel. Foto: Michael Strohmeyer

Schkeuditz baut Hasenheide aus

Mit dem Ausbau der Hasenheide in Dölzig soll im März begonnen werden. Das teilte Schkeuditz' Oberbürgermeister Rayk Bergner (CDU) mit.

Kommentare deaktiviert für Schkeuditz baut Hasenheide aus
Rewe und Aldi bauen gemeinsam neu
Obst, Gemüse, Verzehrfertiges und Molkereiprodukte können im Rewe-Supermarkt Neubau noch breiter präsentiert werden. Auch Aldi will in der Merseburger Straße neu bauen. Foto: Michael Strohmeyer

Rewe und Aldi bauen gemeinsam neu

Aldi und Rewe wollen am Standort in der Merseburger Straße 25 in Schkeuditz neu bauen. Einen Zeitplan gibt es aber noch nicht.

Kommentare deaktiviert für Rewe und Aldi bauen gemeinsam neu
Wasserwerke bauen ab April wieder
Im April wollen die LW mit dem 2. Bauabschnitt in der Rudolf-Breitscheid-Straße beginnen. Foto: Michael Strohmeyer

Wasserwerke bauen ab April wieder

Die Leipziger Wasserwerke (LW) erweitern den Mischwassersammler in der Rudolf-Breitscheid-Straße, zwischen den Kreuzungen mit der Heinrich-Heine-Straße und der Herderstraße in Schkeuditz, und erneuern gleichzeitig auch die Trinkwasserleitungen. Ein erster Bauabschnitt zwischen …

Kommentare deaktiviert für Wasserwerke bauen ab April wieder
Baustart am Markt ist im Juli geplant
Im Juli soll der Baustart für die Bebauung zwischen Friedrich-Ebert-Straße, Amtsgasse und Markt erfolgen. Es entstehen Neubauten mit vorwiegend barrierefreie Wohnungen mit dazugehöriger Tiefgarage. Foto: Michael Strohmeyer

Baustart am Markt ist im Juli geplant

Das Bauvorhaben der Atrium Baubetreuungs GmbH, am Markt in Schkeuditz mehrere Mehrfamilienhäuser zu errichten, soll im Juli dieses Jahres starten. Zwischen der Amtsgasse und der Friedrich-Ebert-Straße soll jene 3430 Quadratmeter große Freifläche, welche bisher für Fahrgeschäfte zum Stadtfest mit genutzt wurde, mit Wohnhäusern bebaut werden. Doch eigentlich sollte schon Ende letzten Jahres mit dem Bau der geplanten Tiefgarage begonnen werden …

Kommentare deaktiviert für Baustart am Markt ist im Juli geplant