Radexkursion in den Leipziger Auwald
Der Bauerngraben in der Burgaue wird im Rahmen des Projekts Lebendige Luppe verschiedene Aufwertungsmaßnahmen erfahren. Foto: Karolin Tischer – NABU Sachsen

Radexkursion in den Leipziger Auwald

Am 5. Juni lädt das Projektteam der Lebendigen Luppe zur Radexkursion durch das Projektgebiet ein, um allen Interessierten Wissenswertes über das Leipziger und Schkeuditzer Auensystem als Lebensraum, die Ökosystemleistungen von Stadtnatur sowie Leipzigs Gewässerlandschaft und -geschichte zu vermitteln. Ebenfalls wird über die Idee und den aktuellen Planungsstand des Projekts Lebendige Luppe informiert.

0 Kommentare
Rückkehr der Störche in Schkeuditz
Der erste Storch ist in die Mühlstraße zurückgekehrt. Foto: Michael Strohmeyer

Rückkehr der Störche in Schkeuditz

In die Mühlstraße in Schkeuditz ist der erste Storch aus seinem Winterquartier zurückgekehrt. Am Donnerstag, dem 25. Februar hat ihn Pfarrer Axel Meißner gegen 16.30 Uhr zum ersten Mal gesichtet. Wie er berichtet, begann Meister Adebar bereits mit dem Nestputz …

Kommentare deaktiviert für Rückkehr der Störche in Schkeuditz
Nächtliche Ausgangssperre
In Schkeuditz gelten ab 27. Februar wieder nächtliche Ausgangssperren. Foto: Michael Strohmeyer

Nächtliche Ausgangssperre

Ab heute (Sonnabend, 27.02.21) gelten im Landkreis Nordsachsen wieder nächtliche Ausgangssperre und 15-Kilometer-Bewegungsradius. Das teilte das Landratsamt (LRA) Nordsachen mit. Hintergrund für die Verschärfung …

1 Kommentar
Stützwand in Schkeuditz wird saniert
Mitarbeiter der Firma Otto Kittel sind seit Beginn der Woche damit beschäftigt, die ehemalige Stützwand abzutragen. Foto: Roland Heinrich

Stützwand in Schkeuditz wird saniert

Die Firma Kittel aus dem sachsen-anhaltischen Zorbau ist seit Anfang der Woche damit befasst, die Stützmauer in der Haarnadelkurve der Bahnhofstraße in Schkeuditz zu sanieren. Die für die Abtragung der Stützmauer notwendigen Arbeiten erfordern eine halbseitige Straßensperrung mit Lichtsignalanlage, die bis zum 5. März 2021 bestehen soll, heißt es aus der Stadtverwaltung. Doch nicht nur die …

Kommentare deaktiviert für Stützwand in Schkeuditz wird saniert

Messungen im Trinkwassernetz

Wie die Stadtverwaltung mitteilte, finden am 24. Februar 2021 zwischen 7:00 und 16:00 Uhr im Ortsteil Dölzig Messungen im Trinkwassernetz statt. Dadurch kann es zu Trübungen und Druckschwankungen des Trinkwassers kommen, heißt es von den Wasserwerken Leipzig, die die Messungen durchführen.  Eventuelle Braunfärbungen des Wasser seien unbedenklich, könnten aber Textilien verfärben. Es wird empfohlen, das Wasser vor dem Gebrauch zu prüfen, ob es klar fließt. Folgende Objekte in Dölzig sind betroffen: Am Alten Sportplatz 1, 2, 3, Paul-Wäge-Str. 48, Langer Weg 0, Siedlung West 29, Schöppenwinkel 3, Lautzschke 2, Hasenheide 14. Den 24-Stunden-Entstördienst der Wasserwerke Leipzig erreichen Sie unter der Tel. 0341 969-2100. 

Kommentare deaktiviert für Messungen im Trinkwassernetz
Reif ist eines der 100 innovativsten Unternehmen
Mit Hilfe innovativer Technik konnte die Firma Reif ein Regenrückhaltebecken mit nur einem Mitarbeiter umsetzen. Der Bagger mit einer 360° drehbaren Schaufel wusste, wo und wie er graben musste. Foto: Reif Baugesellschaft mbH & Co. KG

Reif ist eines der 100 innovativsten Unternehmen

Die Reif Baugesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz im Schkeuditzer Ortsteil Freiroda ist unter den 100 innovativsten Unternehmen. Das bestätigte Geschäftsführer Ivo Worech gegenüber dem Schkeuditzer Boten (SB).

Kommentare deaktiviert für Reif ist eines der 100 innovativsten Unternehmen
Hilfstransport in Moldawien angekommen
Foto: privat

Hilfstransport in Moldawien angekommen

Der Lkw mit den Weihnachtsgeschenken, Lebensmittelpaketen und anderen Hilfsgütern ist gut in Moldawien angekommen. Das teilte Andreas Haller vom Hoffnungszentrum Schkeuditz mit.

Kommentare deaktiviert für Hilfstransport in Moldawien angekommen